Auftaktveranstaltungen Ortsebene

Die Auftaktveranstaltungen fanden zwischen dem 13. Juni und 21. August in den Gemeinschaftshäusern der einzelnen Ortsteile statt.

Erfreulich war in allen Orten die hohe Teilnehmerzahl und die gute Altersdurchmischung der Teilnehmenden, sowie die Bereitschaft am Prozess mitzuarbeiten.

Die Ortsveranstaltungen liefen jeweils nach dem gleichen Schema ab: Das Büro Bioline führte zunächst in die Thematik der Dorfmoderation ein. Anschließend wurden einige ausgewählte Strukturdaten zum jeweiligen Ortsteil vorgestellt, ebenso wie mögliche Themen, die im Prozess der Dorfmoderation behandelt werden können.

Dann waren die Teilnehmenden selbst gefragt: Mit der Methode World Café wurden Sie zu Gruppendiskussionen über ihren Wohnort angeregt. Dabei wurden in zwei Gesprächsrunden mit wechselnden Gruppenzusammensetzungen zwei verschiedene Fragen diskutiert:

A. Was sind die Stärken Ihres Ortes? Was funktioniert gut? Womit sind Sie zufrieden?

B. Welche wichtigen Herausforderungen bestehen bereits oder kommen auf Ihren Ort zu?

Präsentationen und Ergebnisse zum Download

Ellershausen, 13. Juni

       zur Themensammlung

       zur Präsentation

Allendorf, 26. Juni

       zur Themensammlung

       zur Präsentation

Dainrode, 27. Juni

       zur Themensammlung

       zur Präsentation

Louisendorf, 2. Juli

       zur Themensammlung

       zur Präsentation

Altenlotheim, 11. Juli

       zur Themensammlung

       zur Präsentation

Frankenau, 21. August

       zur Themensammlung

       zur Präsentation